Sennheiser

Weltweites CRM-System

Visionärer Produzent von Kopfhörern und Mikrophonen

Die Sennheiser electronic GmbH & Co. KG setzt als unabhängiges Familienunternehmen seit mehr als 70 Jahren neue Trends in der Audioindustrie.

Zur Sennheiser-Gruppe gehören heute verschiedene starke Marken: Darunter Georg Naumann in Berlin – weltweiter Marktführer von Studiomikrofonen – sowie das Joint Venture Sennheiser Communications mit Sitz in Dänemark, das Headsets für Computeranwendungen, Büros und Callcenter produziert und verkauft. Der internationale Vertrieb wird mithilfe eines einheitlichen CRM-Systems unter Berücksichtigung regionaler Unterschiede unterstützt.

Ziel waren die Zusammenführung bisher genutzter Einzellösungen und der Aufbau einer zentralen CRM-Plattform. Einerseits war so die Unterstützung des internationalen Vertriebs gewährleistet. Andererseits bietet ein einheitliches System eine transparente Übersicht des internationalen Marktes. Eine Herausforderung bot die Konzentration auf einen internationalen Standard unter Berücksichtigung regionaler Anforderungen.

Schlüsselelemente

  • Zusammenführung von Daten aus unterschiedlichen System
  • Zentrale Nutzung und Auswertung der internationalen Vertriebsaktivitäten in einem System
  • Konzentration auf einen internationalen Standard unter Berücksichtigung regionaler Anforderungen
  • Vermeidung redundanter Datenhaltung und abteilungsübergreifende Datennutzung durch Anbindung des ERP-Systems
Nach oben